Spanischkurs für Erwachsene in Sevilla mit Centro MundoLengua

Dietrich erzählt: Spanischkurs für Erwachsene in Sevilla

0
Von | Montag, 25 Juni 2018

Mit 72 Jahren noch einen Spanischkurs für Erwachsene in Sevilla besuchen? – Kein Problem! Dietrich Schilling lernt seit einem Jahr Spanisch und absolviert nun einen zweiwöchigen Spanischkurs für Erwachsene in Sevilla mit Centro MundoLengua. Lesen Sie hier wie er den Spanischkurs für Erwachsene in Sevilla mit Centro MundoLengua erlebt hat.

„Spanisch klingt in meinen Ohren sehr attraktiv“

Der 72-jährige Dietrich Schilling arbeitete fast 40 Jahre als Redakteur beim Norddeutschen Dundfunk. Heute ist er freier Autor und lebt pensioniert in Hamburg. Schon immer lernte Dietrich gerne Sprachen, deswegen hat er sich entschieden Spanisch zu lernen und einen Spanischkurs für Erwachsene in Sevilla zu absolvieren. Ausserdem möchte er in Zukunft öfters nach Spanien reisen und Spanisch klingt, wie er sagt, sehr attraktiv.

„Sevilla ist eine wunderbare Stadt“

Beim zweiwöchigen Spanischkurs für Erwachsene in Sevilla hatte Dietrich vier Lektionen Spanischunterricht am Tag. Das war genug wie er erzählt, dennoch blieb viel Freizeit um die Stadt Sevilla und ihre Sehenswürdigkeiten kennen zu lernen. Dort konnte das gelernte Spanisch dann auch gleich angewannt werden, etwa um einen Kaffee beim Plaza Alfalfa zu bestellen oder nach dem Weg zum Plaza de España zu fragen. Das sind zwei der Lieblingsplätze in Sevilla, welche Dietrich während dem Spanischkurs für Erwachsene in Sevilla kennengelernt hat. Neben dem Spanischkurs für Erwachsene in Sevilla hat er auch einen kleinen Rundgang durch die Stadt mit einem Guide von Centro MundoLengua gemacht. „Das hat mir sehr geholfen, weil ich eine Vorstellung von der Aufteilung der Stadt bekommen habe“, sagt Dietrich.

„Meine Erwartungen waren, guten Unterricht zu erhalten“

Dietrich hat seinen Spanischkurs für Erwachsene in Sevilla jeweils in zwei Lektionen Privatunterricht und zwei Lektionen Gruppenunterricht unterteilt. So konnten die Lehrpersonen auf seine individuellen Bedürfnisse und Wünsche eingehen, und Dietrich konnte in der Gruppe die Konversation üben und Probleme oder Unklarheiten gemeinsam lösen. Dietrich erhoffte sich vom Spanischkurs für Erwachsene in Sevilla guten Unterricht zu erhalten. Im Privatunterricht konnte er viel profitieren und so sein Spanisch in den Gruppenlektionen zum Besten geben.

Aber auch ausserhalb der Klassenzimmes konnte er das Gelernte täglich anwenden. Es ist definitiv ein Vorteil einen Spanischkurs für Erwachsene in Sevilla oder sonst wo in Spanien zu besuchen, sagt Dietrich, „weil ich in meinem ganzen Alltag vom Spanisch umgeben bin“. Auch durch das Leben in einer Spanischen Gastfamilie kann man sein Spanisch täglich üben und natürlich auch die spanische Kultur auf eine authentische Weise kennenlernen. Die Erwartungen an den Spanischkurs für Erwachsene in Sevilla wurden also erfüllt. „In MundoLengua bin ich nicht enttäuscht worden”, sagt Dietrich. 

 „Sehr herzlich, hervorragend organisiert“

Jeden Morgen erschien Dietrich mit einem Strahlen im Gesicht zu seinem Spanischkurs für Erwachsene in Sevilla. Er wurde vom Team von Centro MundoLengua natürlich auf Spanisch empfangen und es war eine Freude seine Fortschritte in diesen zwei Wochen mitzuerleben. Seine Begeisterung für die Spanische Sprache war ihm richtig anzusehen. Dietrich würde auf jeden Fall wieder mit Centro MundoLengua einen Spanischkurs für Erwachsene in Sevilla besuchen. Er sagt, das Team ist sehr herzlich und das Program sei hervorragend organisiert.

„Ich möchte mich für die sehr gute Betreuung in MundoLengua bedanken!“ 

Dietrich Schilling

Spanischlehrerin Spanischkurs für Erwachsene in Sevilla

Vielen Dank Dietrich für die tollen zwei Wochen und dass du dir Zeit für das Interview genommen hast!

Möchten Sie auch einen Spanischkurs für Erwachsene in Sevilla mit Centro MundoLenuga besuchen? Informieren Sie sich hier über unsere Angebote für Erwachsene oder kontaktieren Sie uns noch heute! 

 

Leave a Reply

OBEN