Die SchülerInnen werden jeden Tag mehrere Stunden Unterricht haben. Da die meisten Spanischkurse in ihrem Heimatland nur eine Stunde oder weniger dauern, ist es fast so, als würden die SchülerInnen in drei Tagen in ihrem Land das schaffen, was sie in Spanien an einem Tag lernen. So würde ein zweiwöchiger Kurs etwa 30 normalen Kurstagen entsprechen. Hinzu kommt die Tatsache, dass all unsere LehrerInnen MuttersprachlerInnen sind und die Kurse vollständig auf Spanisch unterrichtet werden, sodass durch das intensive Lernen ein deutlicher Erfolg erreicht werden kann. Die SchülerInnen werden vollständig in die spanische Kultur und Sprache eintauchen… in den Kursen, Zuhause, auf den Straßen… Die Veränderung wird Sie verblüffen!

Kategorie:Schulen

← Wie viel wird meine Tochter/ mein Sohn in den wenigen Wochen lernen?
OBEN