Die begleitenden Lehrer kommen normalerweise jeden Tag zur Schule, um den Tag mit ihren Schülern zu beginnen. Einige kommen zu Beginn, Andere während der Pause oder erst am Ende der Kurse. Üblicherweise begleiten die LehrerInnen ihre SchülerInnen zu den von Centro MundoLengua geführten Touren, kulturellen Besuchen und Ausflügen. Falls ein/e SchülerIn während der Reise krank werden sollte, wird Centro MundoLengua den/ die SchülerIn zum Arzt begleiten. Im Normalfall wird der/ die begleitende LehrerIn als zusätzliche Unterstützung auch mitkommen. In jedem Fall wird Centro MundoLengua den/ die begleitende/n LehrerIn zu Rate ziehen, bevor weitere Schritte vorgenommen werden.

Kategorie:Während des Auslandsaufenthaltes

← Was genau sind meine Aufgaben während der Reise?
OBEN